Mario Müller,

ist 1972 in Leer geboren. Er studierte freie Kunst, zunächst an der Fachhochschule Ottersberg bei Prof. Hermanus Westendorp, dann 1997 bis 2002 an der Hochschule für Künste in Bremen bei Prof. Jürgen Waller und David Bade. 2002 bis 2006 schloss sich ein Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an der Universität Bremen an. Seine Arbeiten waren in Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen zu sehen; er erhielt mehrere Preise, zuletzt 2009 den 2. Preis im „Löwenhof-Förderpreis“ in Frankfurt/ Main. Mario Müller lebt und arbeitet freischaffend in Oldenburg.

https://www.kunsthaus-wardenburg.de/mario-m%C3%BCller/