Foto / Film / Medien

Fotografie

... weil Kunst zum Leben gehört!

Inhaltsverzeichnis:

Malen mit Licht - Fotografie als abstrakte Malerei

Verwackelte Fotos gelten als Fehler – und doch überraschen sie mitunter mit unerwarteter Schönheit. Der Fotograf Hervé Maillet nimmt in diesem Kurs den aus dem Griechischen abgeleiteten Begriff „Photographie“ wörtlich und möchte Ihnen das Zeichnen und Malen mit Licht nahebringen: Lange Belichtungszeiten, Über- und Unterbelichtung, ungewöhnliche Perspektiven bringen Motive zum Verschwinden, machen Fotos zu abstrakter Malerei. Blickschärfung, Motivsuche und theoretische Grundlagen stehen abwechselnd auf dem Programm.

Bitte eine eigene Kamera mitbringen.
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7152
Hervé Maillet
5 x 4 UStd. / monatlich 80 €
oder 155 € bei Zahlung in einer Summe
(inklusive Material)
donnerstags, ab 18.02.2021 / 18.00 bis 21.00 Uhr
zum Kurs anmelden

Fotos für die Unternehmens-Website - WPP20

Welche Fotos gehören auf die Unternehmens-Website, was macht ein gutes Business-Porträt aus? Mit solchen Fragen beschäftigt sich Bonnie Bartusch bereits seit Jahren. Klar ist: Das Handybild reicht nicht, die Aufnahme vom Strand ist ungeeignet. Wer sich professionell darstellen will, benötigt auch Fotos, die zum Business wie auch zur Person passen. In diesem Eintages-Workshop analysieren wir Ihre Website, zeigen anhand von Beispielen Verbesserungspotenziale auf und beantworten selbstverständlich die eingangs gestellten Fragen.

Voraussetzung: Keine
max. 8 Teilnehmer.innen

Nr. 7157
Kooperationsangebot zur World Press Photo 2020
mit Bonnie Bartusch
10 UStd. / 130 €
inkl. Freikarte für den Besuch der WPP-Ausstellung
Samstag, 06.03.2021 / 10.00 bis 17.00 Uhr

Kooperationspartner Werkschule Fotokurse

zum Kurs anmelden

Architekturfotografie - WPP20

Architekturfotografie bedeutet, große Objekte unter gegebenen Umständen zu fotografieren. Wetter, Passanten und Umgebungsgebäude stellen Sie als Fotograf:in dabei häufig vor Herausforderungen. Der Eintages-Workshop mit der Architekturfotografin Johanna Gnoss beginnt mit etwas Theorie zu Equipment, Licht, Schatten und Komposition. Danach geht es in die Praxis: Auf einem Spaziergang in Oldenburgs Innenstadt setzen Sie das Gelernte in die Tat um. Danach, zurück im Atelier, bespricht die Kursleiterin mit Ihnen die wichtigsten Bildbearbeitungstricks rund um die Architekturfotografie.

Voraussetzung: Keine - Vorkenntnisse sind nicht zwingend, aber von Vorteil. Bitte eigene Kamera und wenn möglich Stativ mitbringen.

max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7158
Kooperationsangebot zur World Press Photo 2020
mit Johanna Gnoss
10 UStd. / 130 €
inkl. Freikarte für den Besuch der WPP-Ausstellung
Samstag, 13.03.2021 / 10.00 bis 16.45 Uhr

Kooperationspartner Werkschule Fotokurse

zum Kurs anmelden

Tierfotografie - Mein Hund - WPP20

Wie mache ich wirklich einmalige Fotos von meinem Vierbeiner? Lernen Sie in diesem Workshop alles, was Sie dafür benötigen. Nach einem Theorieteil am Freitag kommen wir am Samstag direkt auf den Hund und arbeiten ganz praktisch mit Vierbeinern in der Natur. Bringen Sie Ihren eigenen Hund gerne mit! Bei einem Fotowalk suchen Sie passende Locations und Hintergründe, um ihn richtig in Szene zu setzen und das zuvor erlernte Wissen in die Praxis umzusetzen. Im Anschluss besprechen wir die Fotos. Außerdem bekommen Sie einen Einblick zum Workflow und zur Bildanpassung in Adobe Lightroom Classic.

Teilnehmende können ihren eigenen Hund am Samstag (Praxistag) als Model mitbringen, wenn er folgende Voraussetzungen erfüllt:
- keine Welpen und Junghunde
- gut erzogen, hört auf Kommandos
- mag andere Hunde, ist gut sozialisiert
- kann sich in einer Gruppe bewegen
Zusätzlich steht ein erfahrenes Model für die Aufnahmen zur Verfügung.

Voraussetzung: Anfänger:innen und Fortgeschrittene - Bitte eine eigene Kamera sowie Isomatte für Außenaufnahmen mitbringen.

max. 8 Teilnehmer.innen

Nr. 7159
Kooperationsangebot zur World Press Photo 2020
mit Thore Scheu
15 UStd. / 150 € inkl. Freikarte für den Besuch der WPP-Ausstellung
Freitag, 19.03.2021 / 16.00 bis 20.00 Uhr
Samstag, 20.03.2021 / 10.00 bis 17.00 Uhr

Kooperationspartner Werkschule Fotokurse

zum Kurs anmelden

Projektarbeit: Künstlerische Fotografie

Anders als die Auftragsfotografie lebt die künstlerische Fotografie von ihrer gestalterischen Freiheit. Ob gesellschaftskritische Aussagen, politische Statements oder persönliche Beobachtungen, ob Werte, Visionen oder Emotionen: Immer geht es um die Komposition der Bildelemente und die Aussagekraft Ihrer Aufnahme.

Der Kurs „Künstlerische Fotografie“ setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Im ersten Schritt steht die Diskussion von Werken diverser Fotokünstler*innen aus Historie und Gegenwart auf dem Programm. Schulen Sie Ihr Auge, schärfen Sie Ihre Wahrnehmung und diskutieren Sie! Dann geht es an die Begleitung, Präsentation und Besprechung Ihrer eigenen künstlerischen Fotoprojekte. Wählen Sie Ihre Themen und Präsentationsformen frei – von analoger Fotografie über das digitale Bild bis zur installativen Arbeit ist alles denkbar. Wie setzen Sie die Mittel der Fotografie so ein, dass Ihre Aufnahme die Betrachter:innen abholt und ihre ganze Wirkung entfaltet? Stephan Walzl vermittelt Ihnen bewusst kein handwerkliches Grundlagenwissen, sondern die Fotografische Bildgestaltung als künstlerisches Medium.

Für die Kurstermine vor Ort wird keine eigene Kamera benötigt.

Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7153
Stephan Walzl
8 x 4 UStd. / monatlich 85 €
oder 245 € bei Zahlung in einer Summe
(zuzüglich Material)
montags, ab 12.04.2021 / 18.00 bis 21.00 Uhr
zum Kurs anmelden

Richtig belichten - Der Umgang mit dem Blitzgerät

Wer kennt nicht das Befremden, ja die Enttäuschung angesichts von Fotografien, die mit Blitzlicht aufgenommen werden: Eigentlich hatte man sich die Blitzaufnahme im Ergebnis ganz anders vorgestellt... Der Einsatz von Blitzlicht in der Fotografie will gelernt sein, erfordert technisches Wissen und praktisches Können – und das genau vermittelt der Fotograf Hervé Maillet in diesem Kurs. Was ist die Leitzahl bei einer Blitzaufnahme, was die TTL-Messung? Wie setzt man den Blitz manuell ein? Und ganz praktisch: Wie lassen sich Blitz- und Tageslicht mischen? Wird der Blitz als Haupt- oder Nebenlicht verwendet? Funksteuerung des Blitzes – Einsatz von mehreren Blitzgeräten zugleich – Portraits mit Blitz und Tageslicht – Blitzen im Außenraum...: All dies und mehr behandelt dieser Kurs, für den am besten eine Spiegelreflexkamera oder ein manuell einstellbarer Fotoapparat mitzubringen ist – und natürlich ein Blitzgerät!

Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7154
Hervé Maillet
16 UStd. / 120 €
(inklusive Material)
Samstag, 27.02.2021 / 10.00 bis 16.00 Uhr
Sonntag, 28.02.2021 / 10.00 bis 16.00 Uhr
zum Kurs anmelden

Ins richtige Licht gerückt - Einführungskurs

Ins richtige Licht gerückt: „Photographie“ – das griechische Wort heißt übersetzt „Licht-Schrift“. Ohne Licht geht in der Fotografie nichts. Wie aber setzt man Licht richtig ein? Der Fotograf Hervé Maillet zeigt Ihnen in diesem Kompaktkurs, wie Sie Menschen oder Objekte ins „richtige“ Licht setzen, wie man mit Licht spielt, es sinnvoll und ästhetisch nutzt. Ob einfache Lampen, spezielle Fotolampen, Blitzlicht, Tageslicht oder die Mischung von Lichtquellen – jeder Einsatz von Licht ist von eigener Wirkung und will bedacht sein.

Bitte eine eigene Kamera mitbringen

Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Street Photography - WPP20

Street Photography ist die Kunst, das Besondere im Alltäglichen fotografisch festzuhalten. Welche Arten der Street Photography gibt es? Was macht das Fotografieren im öffentlichen Raum aus? Wie erkenne und antizipiere ich Straßenszenen? Und wie halte ich schließlich entscheidende Momente im Bild fest? Erfahren Sie in diesem Workshop mehr über technische Hilfen, rechtliche Aspekte, Konfliktmanagement und üben Sie das Machen, Editieren und Veröffentlichen von Bildern und Bildserien. Natürlich inklusive gemeinsamem Photowalk – eine anschließende Besprechung der Bilder hilft, das Erlernte in die Tat umzusetzen.

Voraussetzung: Keine - Bitte eine eigene Kamera mitbringen.
max. 8 Teilnehmer.innen

Nr. 7156
Kooperationsangebot zur World Press Photo 2020
mit Dirk Marwede
15 UStd. / 150 € inkl. Freikarte für den Besuch der WPP-Ausstellung
Freitag, 26.02.2021 / 16.00 bis 20.00 Uhr
Samstag, 27.02.2021 / 10.00 bis 17.00 Uhr

Kooperationspartner Werkschule Fotokurse

zum Kurs anmelden