Mappenkurs & berufliche Weiterbildung

Mappenkurse

... weil Kunst zum Leben gehört!

In unseren Mappenkursen unterstützen wir angehende Studierende beim Entwickeln ihrer Mappe für die Bewerbung. Außerdem bieten wir Unternehmender pädagogischen Fachkräften ein Weiterbildungsprogramm rund um das Thema Kunst. 

Zur Website der Aktionsraum Mappe 

Inhaltsverzeichnis:

ATELIER AKTIONSRAUM MAPPE Gruppe 2- September

Die Werkschule bietet mit Ihrem Angebot „Aktionsraum Mappe“ für junge Erwachsene,
deren vorrangiges Interesse kreative Berufe mit Zukunft sind, eine Hilfestellung bei ihren
Bewerbungen an Fachhochschulen, Kunstakademien (Grafik, Medien, Architektur, Bühnenbild, Mode-, Produkt-, Licht-, Industriedesign, Film, Fotografie, usw. usw.) und Universitäten
(Lehramt Kunst-Medien/ Technik u. Design) an. Die Aufnahmebedingungen in Form einer
künstlerischen Eignungsprüfung können für BewerberInnen eine schwer zu nehmende Hürde
sein. Hier leistet das praxisorientierte Bewerbungscoaching „Aktionsraum Mappe“ reflexive
Unterstützung bei der Mappenerstellung. Ziel des Kurses „Aktionsraum Mappe“ ist die abgabefähige Mappe. Es liegt auf der Hand, dass man bei der Darstellung einer eigenständigen
künstlerischen Praxis nicht einfach nach Rezept vorgehen kann. Daher gibt der Kurs - je nach
Neigung und angestrebter Fachrichtung - jedem Interessenten individuelles Rüstzeug an die
Hand, die eigenen Intentionen künstlerisch relevant weiterzuentwickeln und überzeugend
bezüglich der Wirkung auf eine begutachtende Auswahlkommission, in Form zu bringen.
Intensive Beratung des Einzelnen steht daher im gesamten Verlauf des Kurses im Vordergrund. So arbeiten die Kursteilnehmer:innen innerhalb der Gruppe an je eigenen künstlerischen Themenstellungen und/oder Projekten. Die erarbeiteten Ergebnisse werden kurz vor
der jeweiligen Eignungsprüfung gesichtet, besprochen und schließlich zu einer endgültigen
Auswahl zusammengestellt.

Nr. 7385
Peer Holthuizen
donnerstags von 17.45 bis 20.45 Uhr | 4 UStd.
Ermäßigt (berufsvorbereitend, max. 27 J.) monatlich 45 € (inklusive Material)
Normalpreis monatlich 93,60 € (inklusive Material)
monatlich fortlaufender Kurs
Kursbeginn: 09.09.2021, Kursende: 16.12.2021
zum Kurs anmelden

ATELIER AKTIONSRAUM MAPPE Gruppe 1- September

Die Werkschule bietet mit Ihrem Angebot „Aktionsraum Mappe“ für junge Erwachsene,
deren vorrangiges Interesse kreative Berufe mit Zukunft sind, eine Hilfestellung bei ihren
Bewerbungen an Fachhochschulen, Kunstakademien (Grafik, Medien, Architektur, Bühnenbild, Mode-, Produkt-, Licht-, Industriedesign, Film, Fotografie, usw. usw.) und Universitäten
(Lehramt Kunst-Medien/ Technik u. Design) an. Die Aufnahmebedingungen in Form einer
künstlerischen Eignungsprüfung können für BewerberInnen eine schwer zu nehmende Hürde
sein. Hier leistet das praxisorientierte Bewerbungscoaching „Aktionsraum Mappe“ reflexive
Unterstützung bei der Mappenerstellung. Ziel des Kurses „Aktionsraum Mappe“ ist die abgabefähige Mappe. Es liegt auf der Hand, dass man bei der Darstellung einer eigenständigen
künstlerischen Praxis nicht einfach nach Rezept vorgehen kann. Daher gibt der Kurs - je nach
Neigung und angestrebter Fachrichtung - jedem Interessenten individuelles Rüstzeug an die
Hand, die eigenen Intentionen künstlerisch relevant weiterzuentwickeln und überzeugend
bezüglich der Wirkung auf eine begutachtende Auswahlkommission, in Form zu bringen.
Intensive Beratung des Einzelnen steht daher im gesamten Verlauf des Kurses im Vordergrund. So arbeiten die Kursteilnehmer:innen innerhalb der Gruppe an je eigenen künstlerischen Themenstellungen und/oder Projekten. Die erarbeiteten Ergebnisse werden kurz vor
der jeweiligen Eignungsprüfung gesichtet, besprochen und schließlich zu einer endgültigen
Auswahl zusammengestellt.

Nr. 7381
Peer Holthuizen
dienstags von 18.00 bis 21.00 Uhr | 4 UStd.
Ermäßigt (berufsvorbereitend, max. 27 J.) monatlich 45 € (inklusive Material)
Normalpreis monatlich 93,60 € (inklusive Material)
Kursbeginn: 07.09.2021, Kursende: 21.12.2021
zum Kurs anmelden