Malerei / Zeichnen / Druck

Malerei, Zeichnen und Druck

... weil Kunst zum Leben gehört!

Inhaltsverzeichnis:

Zeichnen ist Sehen lernen

Zeichnen schult das Auge und kann noch sehr viel mehr: Es eröffnet zugleich ganz neue
Wahrnehmungen und Sichtweisen. Denn bevor Sie etwas wiedergeben, müssen Sie sich
selbst ein Bild davon machen, es beobachten und erfassen. Dieses „Sehen lernen“ ist für
das Zeichnen elementar – doch nicht nur hier. Es ist das Grundwissen für alle Bereiche
der bildenden Kunst. Darum richtet sich dieser Grundlagenkurs bei Milena Tsochkova
auch an diejenigen, die das Zeichnen als Einstieg in andere Ausdrucksmedien nutzen
wollen. Ob Bildaufbau, Proportionen, Perspektiven oder die vielfältigen Ausschattierungen von Licht und Schatten durch verschiedene Grautonwerte: Anhand von gegenständlichen Motiven erlernen Sie die klassischen Grundlagen des Zeichnens. Der Bleistift
bietet so viele Möglichkeiten, schöpfen wir sie aus!
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7137
Milena Tsochkova
9 x 4 UStd. / monatlich 78 €
oder 230 € bei Zahlung in einer Summe
(inklusive Material)

Information nach der Corona-Schließung:
Der Kurs startet am 21.05.2021,18.00 bis 21.00 Uhr
auf Warteliste eintragen

Werkstatt freie Malerei

Die (realistische) Malerei ist viel mehr als die täuschende Wiedergabe der Wirklichkeit. Es
geht immer auch um die Art und Weise, wie die Welt gesehen, verstanden und gedeutet
wird.Darum vermittelt die Malerin Milena Tsochkova Ihnen zum einen Grundkenntnisse
zur Malerei, wie die Kompositionslehre, das Mischen von Farben oder die illusionäre Wiedergabe von Licht und Schatten. Zum anderen zeigt sie Ihnen Beispiele aus der Kunstgeschichte, die Ihr eigenes künstlerische Schaffen anregen. Kommen Sie in Übungen den
vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Acrylfarbe auf die Spur und entdecken Sie,
was sich mit unterschiedlichen Farbaufträgen bewirken lässt. So bauen Sie ein breites
Grundwissen auf, um Ihre Projekte und Vorhaben in die Tat umzusetzen. Sie haben Ideen
und Vorlagen? Unbedingt mitbringen!
Voraussetzungen: keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7140
Milena Tsochkova
9 x 4 UStd. / monatlich 86 €
oder 245 € bei Zahlung in einer Summe
(inklusive Farben, Malmittel, etc.; jedoch zuzüglich Leinwand/Malgrund)

Information nach der Corona-Schließung:
Der Kurs startet am 21.05.2021,10.00 bis 13.00 Uhr
zum Kurs anmelden
Nr. 7142
Milena Tsochkova
9 x 4 UStd. / monatlich 86 €
oder 245 € bei Zahlung in einer Summe
(inklusive Farben, Malmittel, etc.; jedoch zuzüglich Leinwand/Malgrund)

Information nach der Corona-Schließung:
Der Kurs startet am 21.05.2021,14.00 bis 17.00 Uhr
auf Warteliste eintragen

Der menschliche Körper - Aktzeichnen mit Modell

Sinnlich oder drastisch, ideal oder wirklichkeitsnah, die Kunstgeschichte bietet eine Fülle
von Aktbildern. In diesem Kurs, der sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger:innen
geeignet ist, richtet sich das Interesse auf das skizzenhafte Erfassen des gesamten menschlichen Körpers. Mit verschiedenen zeichnerischen Mitteln und Methoden lernen Sie vor dem
Modell Haltungen, Bewegungen, Formen, Anatomie und Proportionen zu erfassen und wiederzugeben.
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7149
Peer Holthuizen
13 1/2 UStd. / 120 €
(inklusive Material- und Modellkosten)
Samstag, 05.06.2021 / 10.00 bis 15.00 Uhr
Sonntag, 06.06.2021 / 10.00 bis 15.00 Uhr
zum Kurs anmelden

Öl- und Acrylmalerei auf Leinwand

Öl und Acryl auf Leinwand – das ist die technische Spitzenklasse der Malerei. Der Maler Dirk
Mühlenstedt führt Sie in die handwerklichen Grundfertigkeiten der Öl- und Acrylmalerei
ein oder hilft Ihnen, bestehende Kenntnisse zu verbessern und vorhandene Fähigkeiten zu
verfeinern. In praktischer Arbeit lernen Sie Lasur- und Prima-Maltechniken. Beispiele aus der
Kunstgeschichte bringen Ihnen Mal- und Sehweisen einzelner Maler nahe. Beruhigend: Auch
die großen Meister haben nur mit Farbe auf Leinwand gemalt! Eigenes Material darf gerne
mitgebracht werden.
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7150
Dirk Mühlenstedt
13 1/2 UStd. / 90 €
inklusive Farben, Malmittel, etc.; jedoch zuzüglich Leinwand/Malgrund)
Samstag, 03.07.2021 / 10.00 bis 15.00 Uhr
Sonntag, 04.07.2021 / 10.00 bis 15.00 Uhr
zum Kurs anmelden

Portraitzeichnen

- mit dem richtigen Blick und manchem Trick: Vielleicht haben Sie sich ja schon häufiger am Portraitzeichnen versucht oder wollen es von Grund auf lernen? In diesem Kurs bekommen Sie das nötige Rüstzeug an die Hand. Dazu werfen Sie mit der Künstlerin Milena Tsochkova erst einmal einen grundsätzlichen Blick auf Kopf und Gesicht. Schulen Sie Ihre Wahrnehmung beim Betrachten unserer zu zeichnenden Modelle. Was ist typisch? Woran würde man dieses Gesicht erkennen und in jeder Menschenmenge ausmachen?
Wenn das getan ist, geht es zum zweiten Schritt: dem Umsetzen dieser Charakteristika beim Zeichnen. Dazu vermittelt Ihnen Milena Tsochkova wichtige, elementare Techniken. Freuen Sie sich auf ein Wochenende mit Papier, Stift und vielen Aha-Erlebnissen.

Voraussetzungen: keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Der malerische Prozess

Der malerische Prozess - zwischen wirklicher Abstraktion und abstrahierter Wirklichkeit: Das Spannungsfeld zwischen gegenständlicher und abstrakter Malerei ist weit: In diesem loten Sie das Verhältnis von Wirklichkeit und Andeutung aus. Erproben Sie, wie Farbe jenseits
des Pinsels auf die Leinwand aufgebracht werden kann, um in einem malerischen Prozess
eine neue Bildfindung anzustoßen. Farbrakelungen, Quetschungen, expressive Gesten, Verlaufstechniken, Dripping, Pouring und andere Zufallstechniken werden genutzt, um bereits
eingeübte Malweisen aufzubrechen und das eigene Können zu unterminieren.
Es können abstrakte Farblandschaft entstehen. Sie können sich von dort zu einer gegenständlichen Darstellung vorantasten oder die eigene Imagination anregen. Wieweit muss
ein Bild ausformuliert werden? Wodurch wird es aussagekräftig? Gefragt sind künstlerische
Kühnheit, Vorstellungskraft und der Mut, vermeintlich Gelungenes wieder zu opfern.
Voraussetzungen: Keine
max. 8 Teilnehmer:innen

Nr. 7146
Till Gerhard
20 UStd. / 130 €
(inklusive Farben, Malmittel, etc.; jedoch zuzüglich Leinwand/Malgrund)
Samstag, 05.06.2021 / 10.00 bis 17.30 Uhr
Sonntag, 06.06.2021 / 10.00 bis 17.30 Uhr
zum Kurs anmelden